Lade Veranstaltungen

750 Jahre Sehnsuchtsort Kloster Chorin

18. Juni / 0:00 - 21. November / 0:00

Veranstaltung Navigation

Jubiläumskonzert – 750 JAHRE KLOSTER CHORIN

1272 wurden die Zisterzienser erstmals in der „Marienkirche“ zu Chorin erwähnt. Damals haben die Mönche den ersten Standort des Klosters Mariensee am Parsteiner See nach ca. 15 Jahren Bauzeit verlassen und mit dem Neubau eines Klosters am heutigen Standort in Chorin begonnen.
Bestätigt wurde die Verlegung 1273 von den Landesherren, den Brandenburgischen Markgrafen Johann, Otto und Konrad. Wir nehmen diese überlieferten Daten zum Anlass, 2022 und 2023 ein großes Jubiläum zu begehen. Trotz der Auflösung der Abtei vor 480 Jahren blieb das ehem. Kloster bis heute ein Sehnsuchtsort. Viele Gäste suchen das alte Bauwerk auf und finden Erfüllung an diesem besonderen Ort.

Eröffnung 18.06.2022
14 Uhr

Details

Beginn:
18. Juni / 0:00
Ende:
21. November / 0:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kloster Chorin
Amt Chorin 11 A
Chorin, 16230
Telefon:
33366 70377
Webseite:
http://www.kloster-chorin.org

Veranstalter

OBEN