Lade Veranstaltungen

Die Zukunft unseres Klimas – Schloss Neuhardenberg

30. Juni / 17:00

Veranstaltung Navigation

Podiumsgespräch mit Annalena Baerbock, Hans Joachim Schellnhuber und Ludolf von Maltzan, Moderation: Thomas Prinzler Trockene und heiße Sommer, schmelzendes Eis in den Polargebieten, Waldbrände nicht nur in Südeuropa und Kalifornien, sondern auch mitten in Brandenburg, Monsune und Orkane in der Bundeshauptstadt – das Wetter scheint verrückt zu spielen. Die Auswirkungen des Klimawandels sind nicht mehr von der Hand zu weisen. Der „Jahrhundertsommer 2018“ ist Vorbote einer Heißzeit, warnen Klimaforscher. Wie werden stetig steigende Temperaturen und veränderte Wetterlagen eine Region wie Brandenburg mittel- und langfristig beeinflussen? Welche Veränderungen ergeben sich durch diese Entwicklung für den Agrarsektor und andere Wirtschaftszweige? Diesen und weiteren Fragen sowie Modellen, die geeignet sind, dieser Entwicklung auf wirtschaftlicher, politischer und gesellschaftlicher Ebene entgegenzuwirken, wird in einem fachkompetent besetzten Podiumsgespräch nachgegangen

Schloss Neuhardenberg, Großer Saal
Schinkelplatz
15320 Neuhardenberg

+49 (0)33476 / 600-750
ticketservice@schlossneuhardenberg.de


Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg

Veranstaltungsort

Schloss Neuhardenberg
Schinkelplatz
Neuhardenberg, 15320
Telefon:
033476 60 00
Webseite:
http://www.schlossneuhardenberg.de

Veranstalter

Stiftung Schloss Neuhardenberg
Telefon:
030 889 2900
E-Mail:
info@schlossneuhardenberg.de
Webseite:
http://www.schlossneuhardenberg.de
OBEN