Lade Veranstaltungen

Europa in Trümmern – Lesung mit Steffi Kühnert und Thomas Thieme

6. September / 17:00 - 0:00

Veranstaltung Navigation

Regelmäßig wird in Gedenkveranstaltungen an den 8. Mai 1945 und damit an das Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa erinnert. Für die einen markiert dieser Tag die Befreiung vom Nationalsozialismus, für die anderen die Niederlage Deutschlands. Viel war in der alten Bundesrepublik von der sogenannten „Stunde Null“ die Rede, als habe durch die Kriegsniederlage, nach all den Verheerungen und dem entsetzlichen Leid, die „alte“ deutsche Gesellschaft, die den Faschismus hervorgebracht hatte, aufgehört zu existieren.

Im Rückblick zeigt sich, dass in den Jahren 1945 bis 1948 die Keime nicht nur für künftige Erfolge, sondern auch für künftige Konflikte gelegt wurden. Steffi Kühnert und Thomas Thieme lesen Berichte verschiedener Autoren, um an das nur wenige Jahrzehnte zurückliegende Europa in Trümmern zu erinnern.

Eine Veranstaltung der Stiftung Schloss Neuhardenberg

Eintritt: € 17,- / ermäßigt € 13,-

Details

Datum:
6. September
Zeit:
17:00 - 0:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.schlossneuhardenberg.de/veranstaltungen/programm/europa-in-truemmern/

Veranstaltungsort

Schloss Neuhardenberg, Großer Saal
Schinkelplatz
Neuhardenberg, 15320 Deutschland
Telefon:
+49 (0)33476 / 600-750
Webseite:
http://www.schlossneuhardenberg.de

Veranstalter

Stiftung Schloss Neuhardenberg
Telefon:
030 889 2900
E-Mail:
Webseite:
http://www.schlossneuhardenberg.de
OBEN