Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Götz Lemberg: O_D_E_R – CUTS

20. März / 15:00 - 18:00

Veranstaltung Navigation

Jede Region hat eine Lebenslinie, die sie bestimmt – ohne die sie nicht wäre, was sie ist. Für das östliche Brandenburg ist diese Bestimmung sogar in ihren Namen eingegangen: Oderland. Das Fotoprojekt O_D_E_R – CUTS des Berliner Künstlers Götz Lemberg trägt dieser herausragenden Bedeutung der Oder für die Entwicklung der Region auf beiden Seiten der deutsch-polnischen Grenze Rechnung. Über die gesamte Länge von der Oder-Neiße-Mündung bis nach Stettin hat der Künstler auf beiden Seiten des Flusses jeden Kilometer einen fotografischen Schnitt (cut) durch die Landschaft gemacht. So kann der Betrachter in die wechselnden Anblicke der Oder und des Oderlandes entlang des über 200 Kilometer langen Flusslaufs eintauchen. Die Ausstellung wir nach Neuhardenberg im Polnischen Nationalmuseum in Stettin gezeigt.
Eröffnung: 4.4.2019, 15 Uhr
Eine Veranstaltung der Stiftung Schloss Neuhardenberg.

Eintritt: € 5,- / ermäßigt € 3,-

Details

Datum:
20. März
Zeit:
15:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.schlossneuhardenberg.de/veranstaltungen/programm/goetz-lemberg-o_d_e_r-cuts/

Veranstaltungsort

Schloss Neuhardenberg, Ausstellungshalle
Schinkelplatz
Neuhardenberg, 15320 Deutschland
Telefon:
+49 (0)33476 / 600-750
Webseite:
http://www.schlossneuhardenberg.de

Veranstalter

Stiftung Schloss Neuhardenberg
Telefon:
030 889 2900
E-Mail:
info@schlossneuhardenberg.de
Webseite:
http://www.schlossneuhardenberg.de
OBEN