Lade Veranstaltungen

Klavierkonzert im Teehäuschen Bad Freienwalde

25. Mai / 16:00 - 18:00

Veranstaltung Navigation

Zhenyi Wu und Seunghwan Kim
spielen Werke von Joseph Haydn, Frédéric Chopin, Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven und Charles Gounod

 

Zhenyi Wu
geb. 1994 im Süden Chinas, Besuch von Spezialschulen für Musik in Peking.
2015 Finalistin beim Meininger Hans-von-Bülow Wettbewerb.
Seit 2016 Studium bei Frau Prof. Linde Großmann an der Universität der Künste Berlin.
Die Künstlerin trat bei wichtigen Musikfesten in China sowie im Berliner Dom und im Berliner Bröhan-Museum auf.
Sie ist Stipendiatin der Paul Hindemith – Gesellschaft.

Seunghwan Kim
geb. 1996 in Seoul , mit 12 Jahren professionellen Klavierunterricht.
2014 beim Wettbewerb „German School of Music Weimar“ 2. Preisträger.
Seit 2016 Studium bei Frau Prof. Linde Großmann an der Universität der Künste Berlin.
Er ist Stipendiat der Ad infinitum Foundation, der Gisela und Erich Andreas Stiftung sowie einer Stiftung der südkoreanischen Regierung.

 

Programm

Zhenyi Wu
Joseph Hadyn (1732 – 1809)
– Klaviersonate C – Dur Hob. XV/50
1. Allegro
2. Adagio
3. Allegro molto
Frédéric Chopin (1810 – 1849)
– Klaviersonate b – Moll op. 35
3. Trauermarsch – Lento
4. Presto

Pause

Seunghwan Kim
Joh. Seb. Bach (1685 – 1750)
– Toccata e – Moll BWV 914
Ludwig van Beethoven (1770 – 1827)
– 32 Variationen c – Moll WoO 80
Charles Gounod (1818 – 1886) – Franz Liszt (1811 – 1886)
– Valse de l’Oper Faust S. 407

Details

Datum:
25. Mai
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Teehäuschen Bad Freienwalde
Schlosspark
Bad Freienwallde, 16259
Telefon:
http://www.schloss-freienwalde.de
OBEN