Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung im Teehäuschen – Dirk Brauns: „Die Unscheinbaren“

21. September / 16:00 - 18:00

Veranstaltung Navigation

Dirk Brauns: Die Unscheinbaren – Ein deutsch-deutscher Spionageroman

Die Unscheinbaren
Ein mitreißender Plot und zum Großteil ganz real, die Geschichte des Autors, der Familie Brauns: An einem
kalten Wintertag muss der achtzehnjährige Martin Schmidt erleben, wie die Stasi seine Eltern verhaftet.
Diese hatten viele Jahre – angeworben von einem westdeutschen Schwager der Eltern – für den Bundes-
nachrichtendienst spioniert. Das Leben wird für den Jungen jetzt unerträglich, von allen gemieden von den
Mitschülern verprügelt. Als seine Mutter Jahre später frei kommt, folgt er ihr in den Westen.
Zurück bleibt seine Jugendliebe Angelika…

Dirk Brauns
1968 in Ost-Berlin geboren und aufgewachsen. Nach dem Abitur leistete er drei Jahre Wehrdienst bei der
Nationalen Volksarmee.
1990 bis 1993 studierte er Dramaturgie und Szenisches Schreiben an der Hochschule der Künste Berlin.
Ab 1999 war er als Zeitungskorrespondent in Peking, Warschau und Minsk u. a. für Die Woche, die Berliner
Zeitung und die Wirtschaftswoche.

Details

Datum:
21. September
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Teehäuschen Bad Freienwalde
Schlosspark
Bad Freienwallde, 16259
Telefon:
http://www.schloss-freienwalde.de
OBEN