Lade Veranstaltungen

Nikolaikirche

3. Oktober / 19:30 - 21:30

Veranstaltung Navigation

Nikolaikirche
(1995, R: Frank Beyer, 133 min)

Nikolaikirche ist die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Erich Loest, der neben Eberhard Görner auch am Drehbuch mitwirkte. Der Film wurde 1995 unter der Regie von Frank Beyer gedreht. Er beleuchtet die letzten Monate der DDR und zeigt, warum sich so viele Menschen in der Leipziger Nikolaikirche versammelten.

Der in Bad Freienwalde lebende Eberhard Görner, Jahrgang 1944, Filmregisseur, Autor und Dramaturg, ist seit 1998 Honorarprofessor für Medien an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Dresden. Er war 1971 Mitbegründer und Drehbuchautor der Reihe „Polizeiruf 110” und erstellte für die DEFA zahlreiche Drehbücher.
Zu seinen Filmen der letzten Jahre gehören Werke über Freya von Moltke, Gottfried Bermann Fischer, George Tabori und Salman Schocken, zu seinen Drehbüchern das mehrfach preisgekrönte Drehbuch „Nikolaikirche” (Regie: Frank Beyer, 1995) und „Der neunte Tag” (Regie: Volker Schlöndorff, 2004).

Tickets: ab 10,- EUR (exkl. VVG)

Theaterkasse jeweils 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Details

Datum:
3. Oktober
Zeit:
19:30 - 21:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.hoftheater-bad-freienwalde.de

Veranstaltungsort

Hof-Theater
Königstraße 11
Bad Freienwalde (Oder), 16259 Deutschland
Telefon:
+49 (0)3344-3010616
Webseite:
http://www.hoftheater-bad-freienwalde.de

Veranstalter

Tourist- Information Bad Freienwalde
Telefon:
+49 (0)3344/150890
E-Mail:
Webseite:
http://www.hoftheater-bad-freienwalde.de
OBEN