Lade Veranstaltungen

Rundwanderung um Kunersdorf mit Besichtigung der historischen Stätten

22. September / 12:00 - 17:30

Veranstaltung Navigation

Um 1800 gaben sich fahrende Personlichkeiten aus Politik, Wissenschaft, Landwirtschaft und Kunst in Kunersdorf ein Stelldichein.

Die Tour beginnt mit der Besichtigung der Grabkolonnade der beiden adligen Familien. Fontane schreibt dazu: „Die besten bildnerischen Kräfte, die unser Land hervorgebracht, hier waren sie tätig“. Interessant ist auch die Kirche mit dem Rundkuppelbau. Im Adelbert-Chamisso-Museum erfahren wir etwas über den Dichter, Botaniker und Weltreisenden, der im Sommer 1813 im Schloss weilte. Hier schrieb er auch Peter Schlemihls wundersame Geschichte. Die Novelle machte Chamisso berühmt.
Der gepflegte Park und der Dorfanger sind weitere Örtlichkeiten. Die nun folgende ca. 9 km lange Tour führt fast nur durch den Wald.
Im Bütnitztal können wir alte Weymouthskiefern und Lärchen sehen.
Über Katharinenhof fahrt der Weg zurück.

Die Hin- und Rückfahrt erfolgt mit eigenem PKW.
Kaffeetrinken ist möglich.
Termin: Sonntag, 22. September 2019

Treffpunkt: 12.00 Uhr Parkplatz Tornower Str., Bad Freienwalde
Ende ca. 17.30 Uhr

Wanderleiter: H. Sander Tel, 03344-31260

Details

Datum:
22. September
Zeit:
12:00 - 17:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Parkplatz Tornower Straße
Tornower Straße
Bad Freienwalde, 16259

Veranstalter

Freienwalder Wanderfreunde
Telefon:
03344 - 35 82
E-Mail:
verein@haus-der-naturpflege.de
Webseite:
www.haus-der-naturpflege.de
OBEN