Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Theater am Rand: Deutschland. Ein Wintermärchen – Heine verjazzt

17. November / 16:00

Veranstaltung Navigation

„Des freien Rheines noch weit freierer Sohn“ nennt sich Heinrich Heine im Vorwort zu seinem satirischen Versepos „Deutschland. Ein Wintermärchen“. Das Quartett aus der Flötistin Katharina Hilpert, dem Gitarristen Uwe Kropinski, dem Schlagzeuger Günter Baby Sommer und dem Sprecher ­Thomas Brückner holt den Dichter mit seiner Vertonung in die Gegenwart. Die Musik hinterfragt den Text, kommentiert und kontert ihn und eröffnet ihm so die Möglichkeit, seinerseits der Musik entgegenzutreten, ihre Fragen zu beantworten, in der Musik zu schweben – und umgekehrt.

Theater am Rand Betriebs GmbH
Zollbrücke Nr. 16
16259 Oderaue

+49 (0)33457-66521


Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg

Details

Datum:
17. November
Zeit:
16:00
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://theateramrand.de/#theater_stueck/214

Veranstaltungsort

Theater am Rand
Zollbrücke 16
Oderaue , 16259 Deutschland
Telefon:
(033457) 66 521
Webseite:
www.theateramrand.de

Veranstalter

Theater am Rand
Telefon:
0 33 457 - 6 65 21
E-Mail:
info@theateramrand.de
Webseite:
www.theateramrand.de
OBEN