Lade Veranstaltungen

Vor dem Fest

8. Mai / 19:30 - 0:00

Veranstaltung Navigation

Christian Schmidts Inszenierung geht der Frage nach, was sich in diesen 30 Jahren verändert hat in Stanišićs Dorf, in den ostdeutschen Dörfern. Wie steht es um das Selbstverständnis, das Selbstwertgefühl der Menschen? Wo sehen sie sich im vereinigten Deutschland? Was ist aus ihren Erwartungen geworden, die sie mit der Wiedervereinigung verknüpft hatten? Welche Träume haben sie, welche Ziele, welche Zukunft sehen sie für sich und ihr Dorf? Wie stehen sie Fremden gegenüber?
Für einen Abend wird das Theater zur Dorfgemeinschaft, bestehend aus den Schauspielern und dem Publikum. Fünf Darsteller erzählen sich gegenseitig – und den Zuschauern – ihre Geschichte. Mit Tempo, Witz und Melancholie. Am Ende wird das Theater geöffnet. Darsteller und Zuschauer feiern ein gemeinsames
Fest.

Details

Datum:
8. Mai
Zeit:
19:30 - 0:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://theateramrand.de/#theater_stueck/283

Veranstaltungsort

Theater am Rand Betriebs GmbH
Zollbrücke Nr. 16
Oderaue, 16259 Deutschland
Telefon:
+49 (0)33457-66521
Webseite:
http://www.theateramrand.de

Veranstalter

Theater am Rand
OBEN