Lade Veranstaltungen

Wanderung „Schöne Waldlandschaften und weite Fernsichten“

20. Juni / 8:00 - 18:30

Veranstaltung Navigation

Wanderung „Schöne Waldlandschaften und weite Fernsichten – Durch den Nationalpark Unteres Odertal

Die ca. zehn Kilometer lange Tour beginnt am nördlichen Stadtausgang von Gartz und führt allmählich auf die Höhe. In unmittelbarer Nähe befindet sich am Hang der Rastplatz der Zugvögel.
Ca, 40 Meter über dem Odertal hat man eine weite Sicht ins Tal und auf die Stadt Gartz. Nach Norden biegen wir in ein dichtes Waldstück, das Naturschutzgebiet „Gartzer Schrey“ ein. Durch den Höllengrund geht es bergab bis an die Westoder, die hier die Staatsgrenze zu Polen bildet. Das Waldreservat hat eine reiche Naturausstattung mit kontinentalen Pflanzenarten und verschiedenen Laubbäumen.
Bis Mescherin geht es im Odertal entlang.
Das Dorf Mescherin breitet sich längs der Oder aus. Einige Häuser stehen an dem steilen Uferhang, von dessen Höhe – Treppen führen nach oben – man eine herrliche Fernsicht über die Oder-Aue bis nach Stettin hat. An einem Seitenarm der Oder befindet sich eine Badestelle, wo wir uns abkühlen können.
Nach einer ausgiebigen Rast treten wir die Rücktour an, die bis Gartz immer an der Oder entlangführt. Sehenswert ist auch die historische Altstadt.

Kaffeetrinken ist eingeplant; wir empfehlen Rucksackverpflegung. Fahrt mit eigenem Pkw.

 

Treff: Tornower Parkplatz (8 Uhr); Ende ca. 18.30 Uhr
Wanderleiter: Horst Sander (Tel.  03344 – 3 12 60)

Details

Datum:
20. Juni
Zeit:
8:00 - 18:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Parkplatz Tornower Straße
Tornower Straße
Bad Freienwalde, 16259

Veranstalter

Freienwalder Wanderfreunde
Telefon:
03344 - 35 82
E-Mail:
verein@haus-der-naturpflege.de
Webseite:
www.haus-der-naturpflege.de
OBEN