Lade Veranstaltungen

Wanderung – Vom Wolfsdenkmal zum Blumenthalsee

22. August / 10:00 - 18:00

Veranstaltung Navigation

Wanderung im Märkischen Bergwanderpark

Vom Wolfsdenkmal zum Blumenthalsee und weiter zur Schlossanlage in Prötzel

Die Osthälfte des Blumenthal ist reich an Sage und Geschichte. Im Januar 1823 wurde auf einer Treibjagd der letzte Wolf erlegt. Unweit davon befindet sich die sogenannte „Stadtstelle“: Vor 500 Jahren stand hier das Städtchen Blumenthal.
Mitten im Wald liegt der verträumte Blumenthalsee, der zum Baden einlädt. An der Försterei fallen uralte Eichen ins Auge. In Prötzel schauen wir uns die Schlossanlage an.

Wanderroute: Länge elf Kilometer (Prötzel – Lettin – Wolfsdenkmal – Stadtstelle – Blumethalsee – Försterei – Faule See – Schlossanlage)

Es wird Rucksackverpflegung empfohlen. Kaffeetrinken ist eingeplant.

Fahrt mit dem Bus (Treffpunkt: 10 Uhr Konzerthalle)

Wanderleiter: Horst Sander (03344 – 3 12 60)

Details

Datum:
22. August
Zeit:
10:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bad Freienwalde, Brandenburg 16259 Deutschland

Veranstalter

Freienwalder Wanderfreunde
Telefon:
03344 - 35 82
E-Mail:
Webseite:
www.haus-der-naturpflege.de
OBEN