Lade Veranstaltungen

Werke von Bach, Liszt, Schumann und Debussy im Teehäuschen Bad Freienwalde

25. November / 16:00

Veranstaltung Navigation

Das Weimarer Duo Volkmar Lehmann (Klavier) und Katrin Schroeder (Flöte) spielt Werke von C. Ph. E. Bach, F. Liszt, R. Schumann, C. Debussy u.a.

Volkmar Lehmann, Klavier

geboren im Vogtland, 1953 – 1958 Klavierstudium an der Musikhochschule „Franz Liszt“, Weimar, bei Prof. Juliane Lerche, Teilnahme an zahlreichen Meisterkursen u.a. bei Guido Agosti, Pawel Serebrjakov und Lajos Hernádi sowie erfolgreiche Teilnahme an internationalen Klavierwettbewerben, von 1962 bis 1994 Professur für Klavier an der Musikhochschule „Franz Liszt“, Weimar, wo er sich auch als Musikpädagoge besondere Verdienste erwarb, seit 1954 rege Konzerttätigkeit sowie Meisterkurse im In- und Ausland, zahlreiche Rundfunk -, Fernseh- und Schallplatten- Produktionen mit Werken besonders von Haydn, Mozart, Beethoven, Brahms, Liszt und Prokofjew.

Katrin Schroeder, Flöte

geboren in Halle/Saale, Studium der Flöte an der Musikhochschule „Franz Liszt“, Weimar, und am Prager Konservatorium, Teilnahme an renommierten Meisterkursen bei Clara Novakowa, Jeanne Baxtresser, Bartold Kuijken, Robert Aitken und Wally Hase, regelmäßige Konzerttätigkeit u.a. mit dem Mitteldeutschen Kammerorchester und der Thüringer Philharmonie Gotha sowie anderen Orchestern, musikpädagogische Tätigkeit für verschiedene Musikschulen.

Details

Datum:
25. November
Zeit:
16:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Teehäuschen Bad Freienwalde
Schlosspark
Bad Freienwallde, 16259
Telefon:
http://www.schloss-freienwalde.de
OBEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen