1. Treidelfest an den Schiffshebewerken/Finowkanal

Beim ersten Treidelfest in Niederfinow soll an die vormaschinelle Zeit der Binnenschifffahrt und die Bedeutung gerade von Pferden erinnert werden, mit deren Hilfe noch im letzten Jahrhundert Menschen und Lasten über die Flüsse und Kanäle gezogen wurden. Es wird eine Vielzahl von Aktivitäten geboten, die sowohl für Geschichtsinteressierte als auch für Familien attraktiv sind. Besucher können sich auf Demonstrationen des Treidelns freuen, bei denen die „Concordia“ von Pferden entlang eines rund 2km langen Teils des Kanals – zwischen Lieper Schleuse und der Klappbrücke in Niederfinow – gezogen wird.
Neben historischen Schiffen gibt es Kutschfahrten, einen Markt mit lokalen Handwerkern und Künstlern sowie regionale Spezialitäten wie Räucherfisch und hausgemachten Kuchen.
Musikalisch wird das Treidelfest von lokalen Bands und Musikern begleitet, es verspricht ein Tag voller Spaß, Lernen und Staunen zu werden – ein perfekter Ausflug für die ganze Familie.

Faszination Technik erleben!

Eintritt frei
Besichtigungen, Führungen, Schifffahrten kostenpflichtig

  • 06.07.2024
  • Fest / Brauchtum

Weiterempfehlen

Stadtfeste & Märkte

Die schöne Altstadt der Kurstadt Bad Freienwalde lädt zu vielfältigen Veranstaltungen ein: Sei es das Anwandern zum Start der Wandersaison oder das beliebte Altstadtfest im September – für jede Stimmung ist etwas dabei.