Achtung Brandenburg – Berliner Filmfestival

Das Achtung Berlin Filmfestival kommt nach Oderberg und setzt einen Fokus auf Brandenburg: Im Zeichen der akuten Landtagswahlprognosen fragt die Doppelveranstaltung „Achtung brandenburg“ in Berlin und Oderberg mit Filmen, Panels und Performances:
Welche Rolle spielt Film & Kultur bei der zunehmenden Entfremdung zwischen Berlinern und alteingesessenen Brandenburgern? Wie wird Brandenburg im Film erzählt? Und könnte das Medium Film dazu beitragen, Verfehlungen aufzudecken, Zukünfte zu projizieren?

15:00 Empfang der Gäste & Stadtspaziergang
16:15 Film: „Oh wie schön ist Brodowin…“ (Doku über das Dorf Brodowin – 30min.)
17:00 Film: „Wir spielen Rathaus!“ (Doku über die Rathaus-Spiele Oderberg – 40min.)
18:15 Panel: Wo sehen wir uns? Was erzählt man über uns? – Filmkultur in und über (Nord-Ost-) Brandenburg
19:30 Abendessen / Empfang
20:30 Spielfilm: „ÜberLeben in Brandenburg“ (D 2023, Zoltan Paul, Ben von Grafenstein. 80 Min.)
21:50 Nachgespräch + Tanz & Fest

Der Eintritt ist frei, um eine Spende, wenn es gefallen hat, wird bei Austritt gebeten.

  • 20.04.2024
  • Film
  • Schwarzer Adler
  • Berliner Strasse 73 16248 Oderberg

Weiterempfehlen

Stadtfeste & Märkte

Die schöne Altstadt der Kurstadt Bad Freienwalde lädt zu vielfältigen Veranstaltungen ein: Sei es das Anwandern zum Start der Wandersaison oder das beliebte Altstadtfest im September – für jede Stimmung ist etwas dabei.