Lotta und die Wikinger

Hof-Theater Bad Freienwalde, Foto: Archiv

Lotta möchte so gern mit ihrem Vater, der ein starker Wikinger ist, auf große Fahrt gehen.
Weil sie ein Mädchen ist, findet der Vater es viel zu gefährlich. So schleicht sich Lotta als blinder Passagier an Bord des Schiffes und die Reise beginnt. Natürlich bleibt Lotta nicht unbemerkt, aber nun ist es zu spät zur Umkehr. Auf See erwarten sie viele Abenteuer und Gefahren. Doch Lotta ist schlau und hat immer eine gute Idee, wenn die Wikinger in der Falle sitzen. Ihr Vater ist mächtig stolz auf sie und nennt sie zu guterletzt einen richtigen Wikinger, auch wenn sie ein Mädchen ist.
Ihr wollt doch bestimmt dabei sein, wenn Lotta auf große Reise geht!

Also dann, schleicht euch an Bord! Wir freuen uns auf euch.

Spiel: Torsten Gesser
Regie: Ute Kotte

Ausstattung: Christof von Büren

Dauer des Stücks: 50 min

Alter: ab 4 Jahren bis 9 Jahren & Familien

Tickets: ab 14,- EUR (exkl. VVG)

  • 04.05.2024
  • 16:00 - 17:00 Uhr
  • Theaterkasse jeweils 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.
  • Theater / Tanz / Kabarett

Weiterempfehlen

Stadtfeste & Märkte

Die schöne Altstadt der Kurstadt Bad Freienwalde lädt zu vielfältigen Veranstaltungen ein: Sei es das Anwandern zum Start der Wandersaison oder das beliebte Altstadtfest im September – für jede Stimmung ist etwas dabei.