Theater am Rand: Tango y Misterio

Theater am Rand

Tango erzählt von Sehnsucht, von langen Nächten, von vergangener Freude. Tango ist ein träumendes Kind, ein Liebhaber, der bei brennenden Kerzen wartet, die vertraute Ecken der Großstadt. Tango ist Geheimnis, Geständnis. Vertrauliches. Und so, wie ins Ohr geflüstert, klingt der Tango von Estela del Mar und Octavio Barattucci. Ein leidenschaftliches Gespräch zwischen Octavios virtuosem Gitarrenspiel und Estelas intuitiver, ehrlicher Stimme, die sich mit Hingabe entfaltet, um jeden Tango wie eine Geschichte zu erzählen.
Das Duo interpretiert Tangos, Valses Criollos und Milongas unter anderem von Aníbal Troilo und Eladia Blázquez in originellen Arrangements, in denen die typischen Rhythmen tangueros mit Harmonien aus dem Jazz und Kadenzen aus der argentinischen Folklore verbunden werden. Ein intimes Erlebnis der puren Essenz des Tangos.
In Anschluss an das Konzert legt der Berliner Tango-DJ Torsten Moebis zur Milonga auf.

  • 05.05.2024
  • 15:00 Uhr
  • Rock / Pop / Jazz

Weiterempfehlen

Stadtfeste & Märkte

Die schöne Altstadt der Kurstadt Bad Freienwalde lädt zu vielfältigen Veranstaltungen ein: Sei es das Anwandern zum Start der Wandersaison oder das beliebte Altstadtfest im September – für jede Stimmung ist etwas dabei.