Aktuelle Informationen für Unternehmer

Um die betriebliche Ausbildung im Land Brandenburg weiter zu stärken, lobt das Arbeitsministerium auch in diesem Jahr wieder den „Brandenburgischen Ausbildungspreis“ aus. Ab sofort können sich Unternehmen bis zum 15. Juli 2018 dafür bewerben. Der Ausbildungspreis wird in zehn Kategorien vergeben. Die zehn Preisträger erhalten jeweils ein Preisgeld von 1.000 Euro. Die Verleihung findet am 29. November 2018 in der Staatskanzlei in Potsdam statt.

Gesucht werden Betriebe, die sich zum Beispiel durch Qualität und Kontinuität in der Ausbildung auszeichnen, innovative Ausbildungselemente nutzen, sich ehrenamtlich engagieren oder benachteiligten Jugendlichen mit entsprechender Unterstützung eine Ausbildung ermöglichen.

Pressemitteilung Ministerin Golze

MASGF - Flyer

MASGF - Bewerbungsbogen

 

Sie wollen Ihr Unternehmen anmelden oder Sie haben schon ein Gewerbe und wollen eine Um- oder Abmeldung vornehmen?

Sie können unter folgendem Link ihre An-, Um- oder Abmeldung ihres Gewerbes auch online vornehmen.

Gewerbemeldung

Falls Sie Fragen zu Ihrer An-, Um- oder Abmeldung ihres Gewerbes haben, können Sie sich auch an die zuständige Sachberarbeiterin wenden.

Ordnungsangelenheiten / Gewerbe
Nadine Rindfleisch
Telefon: (03344) 41 22 16
Raum: 202 / 1. OG

Informationen für Unternehmer und Gründer

Es brauch mehr als nur eine Idee. Wir geben Ihnen den richtige Umgebung für Ihr Unternehmen!

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Bad Freienwalde ist Anlaufstelle für Unternehmer und Existenzgründer/-innen, Wegweiser zum regionalen Netzwerk und berät bei Unternehmensansiedlung in Bad Freiewalde.

Zusammen mit unseren Netzwerkpartnern, wie dem Lotsendienst der IHK Ostbrandenburg, unterstützen wir Sie bei Ihrer Unternehmensgründung. Denn Sie können sich in Bad Freienwalde und Umgebung zuverlässig auf Ihre Gründung vorbereiten.

Sie wollen Ihr Unternehmen anmelden oder Sie haben schon ein Gewerbe und wollen eine Um- oder Abmeldung vornehmen?

Sie können unter folgendem Link ihre An-, Um- oder Abmeldung ihres Gewerbes auch online vornehmen.

Gewerbemeldung

Falls Sie Fragen zu Ihrer An-, Um- oder Abmeldung ihres Gewerbes haben, können Sie sich auch an die zuständige Sachberarbeiterin wenden.

Ordnungsangelenheiten / Gewerbe
Nadine Rindfleisch
Telefon: (03344) 41 22 16
Raum: 202 / 1. OG

OBEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen