Lade Veranstaltungen

Element of Crime

10. September / 20:00 - 0:00

Veranstaltung Navigation

Die Symbiose aus sentimental-abgeklärten, immer etwas elegischen, auf leichte Weise raffinierten Texten mit einer Mischung aus Folkrock und Blues, Artrock und Kinderlied, Krachorgie und Schmalzmelodie ist ihr unerschütterliches Fundament von Element of Crime. Seit 1985 steht hier eine Rockband auf der Bühne, die neben dem erwartbaren Klangerzeugungsarsenal auch Trompeten, Geigen, Akkordeons oder ganze Orchester mühelos verträgt, um eine morbide Poesie des Alltags zu schaffen, eines Alltags voller großer Pläne, steckengeblieben irgendwo zwischen Job, WG und Kneipe, trotzdem genial weitergelebt wie ein prekärer Seiltanz, voll von verschmitzter Lebensklugheit, und gern auch romantisch.

Sven Regener, Gesang, Gitarre, Trompete, Jakob Ilja, Gitarre, Richard Pappik, Schlagzeug, Percussion, Mundharmonika, David Young, Bass, Rainer Theobald, Saxophon, Klarinette, Ekki Busch, Akkordeon

Eine Veranstaltung der Stiftung Schloss Neuhardenberg

Eintritt: € 36,- / ermäßigt und NHB-Card € 28,-

Details

Datum:
10. September
Zeit:
20:00 - 0:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.schlossneuhardenberg.de/veranstaltungen/programm/element-of-crime/

Veranstaltungsort

Schloss Neuhardenberg, Schlosspark Open Air
Schinkelplatz
Neuhardenberg, 15320 Deutschland
Telefon:
+49 (0)33476 / 600-750
Webseite:
http://www.schlossneuhardenberg.de

Veranstalter

Stiftung Schloss Neuhardenberg
Telefon:
030 889 2900
E-Mail:
Webseite:
http://www.schlossneuhardenberg.de
OBEN