Lade Veranstaltungen

Fotografien der Ostkreuzschule: Die Rose ist ohne Warum

12. September / 10:00 - 29. November / 18:00

Veranstaltung Navigation

Fotografien der Abschlussklasse von
Ute Mahler und Göran Gnaudschun
an der Ostkreuzschule für Fotografie Berlin

Die Studierenden an der Ostkreuzschule für Fotografie nähern sich dem nur scheinbar einfachen oder gefälligen Thema Blumen in der Kunst aus unterschiedlichen Richtungen: von hochartifiziellen Fotografien kostbarer Blüten über Dokumentationen von Wildwuchs am Wegesrand bis hin zu Betrachtungen über die Versuche von Menschen, sich ihr Umfeld mittels Blumen und Pflanzen wohnlich zu machen.

Auf Schloss Neuhardenberg, wo seit dem 18. Jahrhundert Botanik und Kunst gleichermaßen geschätzt sind, werden Arbeiten von Felix Lampe, Lena Ures, Hannah Krist, Jonathan Scotti, Jaakov Pronin, Alicja Khatchikian, Mathilde Tijen Hansen, Max Korndörfer, Pascal Reif, Sofiane Vergnet, Sara Toussaint und Michelle Martins Carvalho gezeigt.

Eine Veranstaltung der Stiftung Schloss Neuhardenberg.

Details

Beginn:
12. September / 10:00
Ende:
29. November / 18:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.schlossneuhardenberg.de/veranstaltungen/programm/die-rose-ist-ohne-warum/

Veranstaltungsort

Schloss Neuhardenberg, Foyer Großer Saal
Schinkelplatz
Neuhardenberg, 15320 Deutschland
Telefon:
+49 (0)33476 / 600-750
Webseite:
http://www.schlossneuhardenberg.de

Veranstalter

Stiftung Schloss Neuhardenberg
Telefon:
030 889 2900
E-Mail:
Webseite:
http://www.schlossneuhardenberg.de
OBEN