Lade Veranstaltungen

In einem Weltmeer von Harmonie – eine musikalische Lesung mit Martina Gedeck und Sebastian Knauer Henry

8. November / 18:00 - 0:00

Veranstaltung Navigation

Im Mai 1810 wurde die 25-jährige Bettina Brentano, spätere von Arnim, in Wien dem Komponisten Ludwig van Beethoven vorgestellt. Ehe sie die Stadt einen Monat später wieder verließ, fanden nur drei Begegnungen statt, doch diese waren von großer Intensität geprägt. Bettina von Arnim sollte lebenslang in ihren Schriften immer wieder auf diese Treffen zurückkommen. Und auch Beethoven war von der Persönlichkeit der jungen Frau überaus angetan, einer Frau voller Geheimnisse, die später eine der Hauptvertreterinnen der deutschen Romantik wurde. In einem Weltmeer von Harmonie hat der 2018 verstorbene Schriftsteller und Musikliebhaber Wolfgang Knauer aus den Werken Bettina von Arnims einen bewegenden Text über ihre Verbindung mit Beethoven zusammengestellt.

Ersatztermin für die am So, 10. 5.2020 angekündigte musikalische Lesung:
So, 8.11.2020, 18 Uhr, Schinkel-Kirche
Eine Veranstaltung der Schloss Neuhardenberg

Eintritt:
Preisgruppe I € 30,- / ermäßigt € 24,-
Preisgruppe I € 25,- / ermäßigt € 18,-

Details

Datum:
8. November
Zeit:
18:00 - 0:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
hhttps://www.schlossneuhardenberg.de/veranstaltungen/programm/in-einem-weltmeer-von-harmonie/

Veranstaltungsort

Schinkel-Kirche
Schinkelplatz
Neuhardenberg, 15320 Deutschland
Telefon:
+49 (0)33476 / 600-750
Webseite:
http://www.schlossneuhardenberg.de

Veranstalter

Stiftung Schloss Neuhardenberg
Telefon:
030 889 2900
E-Mail:
Webseite:
http://www.schlossneuhardenberg.de
OBEN