Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Offene Werkstatt „Sound“

9. Mai / 12:00 - 16:00

Veranstaltung Navigation

> Offene Werkstatt für zuhause

Hey! Wir vermissen euch!
Besonders die Leiter unserer Offenen Werkstätten sehnen sich nach den Samstagen an denen sie mit euch fotografieren, malen, basteln, drucken durften.
Aber wir lassen uns von Covid-19 nicht aufhalten und haben unsere Werkstattleiter gebeten, kleine Videos zu machen.
So zeigen sie euch, was ihr zuhause alles mit den Dingen machen könnt, die ihr wahrscheinlich eh dort habt.
Also aufgepasst! Hier vertreiben wir die Langeweile!

Klänge, Töne, Schall – hier geht es um alles, was man hören kann. Julius baut mit euch Beats, mischt Musik ab, erstellt Hörspiele und erklärt euch, wie man einen Podcast aufnehmen kann. Du wolltest schon immer mal wissen, wie man aus einem Mülleimer und einer Tischplatte eine Klangcollage erstellen kann? Du wolltest schon immer mal dein Lieblingsgedicht aufnehmen? Unser Sound-Master im Oderbruchmuseum steht dir zur Seite. Wir haben das Equipment, und du die Ideen. Komm vorbei – ob für eine Stunde oder vier. Dein Projekt kann hier seinen Anfang nehmen.

Alter: 7 – 99 Jahre

bis 18 Jahre:
Eintritt frei (Spenden erwünscht)

Die offene Werkstatt ist jederzeit im angegeben Zeitraum zu besuchen.

Details

Datum:
9. Mai
Zeit:
12:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://oderbruchmuseum.de/lernen-und-erleben/bildung/bildung-offene-werkstatt.html

Veranstaltungsort

Oderbruch Museum Altranft – Schloss
Am Anger 27
Bad Freienwalde, 16259 Deutschland
Telefon:
+49 (0) 33 44 - 33 39 11
Webseite:
https://oderbruchmuseum.de/

Veranstalter

Museumsverein Altranft e.V.
Telefon:
(03344) 33 39 11
E-Mail:
Webseite:
www.museum-altranft.de
OBEN