Lade Veranstaltungen

Theaterlabor 1

5. November / 19:30 - 22:00

Veranstaltung Navigation

Gastspiel Uckermärkische Bühnen Schwedt UBS

Die industrielle Revolution war weit mehr als nur eine technische Revolution. Sie veränderte das Selbstbild des Menschen und sie veränderte sein Verhältnis zur Arbeit. Sie veränderte das Verhältnis des Menschen zur Natur und das des Menschen zu sich selbst. Sie beeinflusste maßgeblich das Verständnis dessen, was wir Lebenssinn nennen. Durch sie setzte sich ein Fortschrittsglaube durch, der trotz seiner Irrationalität und Zerstörungskraft unaufhaltsam scheint.
Aber ist es nicht allerhöchste Zeit zu fragen, ob wir wirklich so leben wollen?
Ein auf permanentes Wachstum angelegter Kapitalismus ist nicht die beste aller Welten. Entwickeln Sie mit uns Visionen von einem anderen Leben.

Mit dem Theaterlabor gehen wir auf eine Reise. Wir schaffen uns und Ihnen Raum und Zeit, um in einer immer hektischeren Welt innezuhalten und das Aktuell-so-Sein zu hinterfragen: künstlerisch, philosophisch, verspielt, unterhaltsam.

Tickets: ab 25,- EUR (exkl. VVG)

Theaterkasse jeweils 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Details

Datum:
5. November
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.hoftheater-bad-freienwalde.de

Veranstaltungsort

Hof-Theater

Veranstalter

Tourist- Information Bad Freienwalde
Telefon:
+49 (0)3344-150890
E-Mail:
Webseite:
http://www.hoftheater-bad-freienwalde.de
OBEN