Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Uschi Brüning und Lukas Natschinski

19. September / 16:00 - 0:00

Veranstaltung Navigation

So wie ich
Manfred Krug schwärmte für ihre Stimme, Ulrich Plenzdorf setzte ihr ein Denkmal in »Die neuen Leiden des jungen W.«. Nun erzählt Uschi Brüning, die große Jazz- und Soulsängerin, nicht zum ersten Mal in St. Georg, aber erstmals von ihrem Leben als Musikerin in der DDR. Sie erzählt von dem ständigen Vabanquespiel mit dem SED-Regime und warum sie dennoch nie die Ausreise in den Westen erwogen hat.
Auf ihrer Leserreise wird Uschi Brüning von dem jungen aufstrebenden Pianisten Lukas Natschinski begleitet. Er unterstützt Uschi im musikalischen Teil am Klavier, denn ohne Gesang lässt das Publikum eine Uschi Brüning nicht von der Bühne.

Eintritt: 18 €
Karten bitte bis 1 h vor Konzertbeginn abholen.
Es gelten im Haus die Hygiene- und Abstandsregeln.

Details

Datum:
19. September
Zeit:
16:00 - 0:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Konzerthalle St. Georg
Georgenkirchstraße 1
Bad Freienwalde, 16259 Deutschland
Telefon:
+49 (0)3344-332370
Webseite:
http://www.konzerthalle-bad-freienwalde.de

Veranstalter

Konzerthalle St. Georg
OBEN