Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

TERMIN VERLEGT! Wanderung „Auf den Spuren Theodor Fontanes“

28. März / 12:00 - 14:00

Veranstaltung Navigation

Aus gegebenem Anlass wird die Wanderung verlegt! Gern dürfen un sollen Sie aber natürlich individuell unterwegs sein!

„Auf den Spuren Theodor Fontanes“ – Ein anspruchs- und kulturvolles Auf und Ab mit phantastischen Aussichten auf Bad Freienwalde und das Oderbruch…

Start unserer Wanderung ist der kleine Torhausplatz neben der Stadtkirche. Eine großformatige Stadtansicht führt in die Zeit zurück, als Fontane die Stadt besuchte.

Über die Weinbergstraße erreicht man die „Künstlichen Ruine“: Mit fast 200 Jahren ist sie der älteste der Freienwalder Aussichtstürme. Auf dem Fontane-Wanderweg gelangen wir zum Thüringer Blick; über den Meisenberg und anschließend durch den Schlosspark führt uns der Weg dann zum nächsten Freienwalde Gipfel: Eigentlich schlicht und einfach „Ziegenberg“ wird er aber (wie es sich für eine Kurstadt geziemt) wohlklingend „Monte Caprino“ genannt. Nach dem Besuch des Kriegerdenkmals geht es von hier aus zum Haus der Naturpflege: Mit dem Schau- und Lehrgarten und einem Naturschutzmuseum wird das Erbe von Erna und Kurt Kretschmann aktiv bewahrt. Im Garten können wir die ersten Frühlingsboten entdecken; mit Kaffee und Kuchen klingt der Nachmittag aus.

 

Termin: Samstag, 28. März 2020, Streckenlänge ca. fünf Kilometer
Start: 12 Uhr, Ende gegen 14 Uhr im Haus der Naturpflege
Wanderleiter: H. Walther-Kämpfe (Tel.: 03344 – 150 890)

Details

Datum:
28. März
Zeit:
12:00 - 14:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Torhaus-Platz
Bad Freienwalde, 16259 Deutschland

Veranstalter

Freienwalder Wanderfreunde
Telefon:
03344 - 35 82
E-Mail:
verein@haus-der-naturpflege.de
Webseite:
www.haus-der-naturpflege.de
OBEN